MENÜ 

Ausbildungsplätze

Ein Ausbildungsplatz bei uns – eine tolle Sache!

Ein Holzhandelsunternehmen unserer Größe ist ein abwechslungsreicher und spannender Arbeitsplatz. Hier ist immer etwas los. Im Lager genauso wie in der Verwaltung. Die Aussichten auf einen festen Arbeitsplatz nach der Ausbildung sind sehr gut und Aufstiegsmöglichkeiten breit gestreut.

 

Bei uns sind 2 unterschiedliche Ausbildungsrichtungen möglich:

1. Die Arbeit mit dem Holz und im Lager

Der Fachlagerist und der Holzbearbeitungsmechaniker sind auch körperlich gefordert. Hier muss angepackt und mit dem Holz gearbeitet werden. Eine Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen, Umsicht und handwerkliches Geschick sind sehr vorteilhaft.

 

2. Die Arbeit in der Verwaltung und im Vertrieb

Der Kaufmann oder die Kauffrau im Groß- und Außenhandel sorgen für den Einkauf und den Vertrieb. Die vielen Hölzer aus aller Welt in die unterschiedlichsten Richtungen auf den Weg zu bringen ist interessant und erfordert Organisationstalent, Kundenorientierung und ein Faible für Zahlen und Daten.

 

Hier finden Sie noch weitere Informationen zum Thema Ausbildung im Holzfachhandel:

http://www.holzvomfach.de/ausbildung/ausbildungsberufe/

 

Wenn Sie sich für eine Ausbildungsstelle bei uns interessieren, senden Sie uns bitte eine ausführliche Bewerbung in Form eines PDFs als E-Mail an info@jemeyer-holz.de.

Wir freuen uns und antworten schnellstmöglich!

Ihr Ansprechpartner:

Thomas Melchers, Geschäftsführer J. E. Meyer, Holzhandel
Thomas Melchers
Geschäftsführung

0421 / 520 49 20
0172 / 423 33 08
t.melchers@holzhandel-meyer.de

Das sollte in der Bewerbung auf keinen Fall fehlen:

 

  1. Ein aussagekräftiges Anschreiben mit Gründen für den Berufswunsch und für das Interesse an J.E. Meyer Holzhandel im Besonderen.
  2. Ein Lebenslauf, der Schulen, Praktika und weitere Interessen und Fähigkeiten beinhaltet
  3. Die letzten beiden Zeugnisse
  4. Ein aktuelles Foto